Logo Schiffsrestauration Freese Logo Norddeich Pier GmbH
Bild eines fahrendes Schiffes

Anheuern bei Freese – willkommen an Bord!

Moin moin, liebe Jobsuchende,

ich freue mich über euer Interesse an einer Anstellung in unserem Unternehmen.

Seit über hundert Jahren verbinden die Frisia-Fähren die ostfriesischen Inseln mit dem Festland. Fast ebenso lange muss für das leibliche Wohl der Passagiere gesorgt werden. In dieser Zeit hat sich eine Menge verändert, eines aber ist stets gleich geblieben – der erstklassige Service, den wir unseren Gästen an Bord und in unserem Restaurant auf dem Festland, der „PIER Norddeich“, bieten.

Wenn du unsere Geschichte der Gastfreundschaft fortschreiben möchtest, dann komm an Bord, ich freue mich auf deine Bewerbung.

Ahoi aus Norden!

Frank Freese, Geschäftsführer

Bild eines Ankers

Unsere Jobs

Unsere Benefits

Icon Bild

Familiäre Atmosphäre

Icon Bild

Gute Bezahlung plus Trinkgeld

Icon Bild

Jährliche Sonderzahlungen

Icon Bild

Vergünstigte Verpflegung

Icon Bild

Auf Wunsch Bereitstellung einer Unterkunft

innenraum eines Schiffes

Unsere Mitarbeiter

Bild eines Mitarbeiter

„Als Servicekraft in der Gastro­nomie bin ich schon ein bisschen rumgekommen, aber eine so gute Arbeits­atmosphäre habe ich nirgendwo sonst erlebt. Ist ja auch klar: Die meisten Gäste sind auf dem Weg in den Urlaub oder super­entspannt, weil sie den gerade hatten. Und mit den Kollegen läuft auch alles sehr geschmeidig. Wir sind ein eingespieltes Team, in dem sich jeder auf den anderen verlassen kann, auch wenn’s mal hektisch wird.“

Arif Rrahami, Steward

Bild eines Mitarbeiter

„Mit dem Job als Servicekraft an Bord der Frisia-Fähren finanziere ich mir mein Studium. In den Sommer­semester­ferien ist der Personal­bedarf natürlich am größten, sodass ich schon zum dritten Mal hier angeheuert habe. Für mich ist es jedes Mal wieder etwas Besonderes, an Bord zu gehen. Ich liebe das Meer – und ein schwimmendes Restaurant ist auch für mich immer noch nicht alltäglich.“

Sina Rudowski, Studentin

Bild eines Mitarbeiter

„Der familiäre Umgang hat mir den Einstieg in der Bord­küche sehr erleichtert. Ich habe vorher noch nie auf einem Schiff gearbeitet, aber durch die Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen war ich schon bald ein echter Smutje. Das Equipment ist topmodern, die Service­mannschaft ist jung und motiviert – und die Arbeits­umgebung ist ohnehin einmalig.“

Nguyen Quang, Koch

Bild einer Welle